Erfolge der Schorndorfer Jugend

Preisverleihung "Das Grüne Band" 2015 für vorbildliche Jugendarbeit
Preisverleihung "Das Grüne Band" 2015 für vorbildliche Jugendarbeit

eine kleine Auswahl aus der SG-Erfolgsstory:

  • Annette Grohmann und Simone Galla wurden bereits jeweils Deutsche Meister im Mädchendoppel.
  • Die Schülermannschaft der SG Schorndorf wird Südostdeutscher Vizemeister und belegt Platz 5. bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.
  • Benjamin Wahl wird im Jahr 2001 deutscher Vizemeister im Einzel und Doppel der Altersklasse U 17 sowie Dritter im Mixed.
  • Benjamin Wahl ist Mitglied der Jugendnationalmannschaft von U15 bis U19
  • Benjamin Wahl gewinnt 6 x in Folge die Südostdeutsche-Meisterschaft im Einzel von U15-U22.
  • Marco Weese ist Baden-Württembergischer Meister Einzel U 17 und Doppel U 19.
  • Marco Weese wird 3-facher Südostdeutscher Meister U19.
  • Sophia Koutsomitis ist Baden-Württembergische Meisterin im Einzel und Doppel U 15.
  • Sophia Koutsomitis ist Mitglied im deutschen Nationalkader.
  • Sophia Koutsomitis wird Deutsche Vizemeisterin im Einzel und Doppel U15
  • 14 Jungen und Mädchen qualifizierten sich 2008 für die Teilnahme bei den Baden-Württembergischen Ranglistenturnieren.
  • Viele weitere Jugendliche sammeln Turniererfolge auf regionaler Ebene
  • Die Jugendmannschaft und die Schülermannschaft wurden mehrfach Baden-Württembergischer Mannschaftsmeister und erzielten gute Platzierungen auf Südostdeutscher Ebene.  
  • Marco Weese wird Südostdeutscher Vizemeister im Einzel U22
  • Die Schülermannschaft wird 2013 Baden-Württembergischer Meister, Südostdeutscher Vizemeister und verpasste den Halbfinaleinzug bei den Deutschen Meisterschaften nur knapp und belegt den 5. Platz
  • Miranda Wilson wird bereits als 12-jährige ins Nationalteam U15 berufen und absolviert ihre ersten Länderspiele (2012)
  • Miranda Wilson schreibt bei der Premiere der 1. Deutschen Meisterschaft der Altersklasse U13 Geschichte und holt das Triple im Einzel, Doppel und Mixed
  • Laura Stoll und Samuel Suprijadi werden 2013 in das Talentprojekt Deutschland berufen
  • Bei den Baden-Württemergischen Meisterschaften 2013 räumt die SG Schorndorf mit 4 Titeln, 3 Vizetiteln und 7 dritten Plätzen ab
  • Laura Stoll wird Südostdeutsche Meisterin im Doppel und Mixed und Vizemeister im Einzel
  • Andreas Geisenhofer wird Südostdeutscher Vizemeister im Herrendoppel U22
  • Miranda Wilson wird zweifache Deutsche Meisterin der Altersklasse U15 im Einzel und Mixed
  • Miranda Wilson fährt als 15jährige Spielerin zur Jugend-WM U19 nach Peru
  • Jonathan Suprijadi wird in das Talent-Team Deutschland U13 aufgenommen
  • David Kramer wird zweifacher Südostdeutscher Meister im Einzel und Doppel U22, Andreas Geisenhofer wird Vizemeister im HD U22
  • David Kramer, Andreas Geisenhofer und Alan Erben belegen jeweils den dritten Platz im Einzel, Doppel und Mixed bei der Deutschen Meisterschaft U22
  • Florian Winniger ist Jugendsprecher des Baden-Württembergischen Badminton-Verbandes und setzt sich für die Interessen der Jugendlichen ein
  • Die Schüler- und die Jugendmannschaft nehmen an den Südostdeutschen Meisterschaften teil und verpassen das Halbfinale nur knapp
  • Die SG Schorndorf erhält das "Grüne Band" im JAhr 2015 für vorbildliche Talentförderung und damit verbunden ein Scheck in Höhe von 5.000 EUR von der Commerzbank und dem DOSB!

SG Sportvereinszentrum

FACEBOOK

Sie möchten unsere Abteilung unterstützen?

Dann geht's HIER lang!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

UNSER WERTELEITBILD

     WerteLeitbild der SG Schorndorf Badminton
WerteLeitbild der SG Schorndorf Badminton